Propolis Salbe | Propolis Creme – Kaufen, Wirkung


Wie schon im Artikel Wirkung & Anwendung erklärt, kann Propolis unter anderem die folgenden Wirkungen haben: Es unterstützt uns bei der Wundheilung, lindert die Symptome von Allergien und stärkt unser Immunsystem. Das Bienenharz an sich hat noch viel mehr Wirkungen, doch die drei genannten treffen insbesondere auf die Propolis Salbe zu. Ein zusätzlicher Gesundheitsvorteil der Propolis Creme kann die Bekämpfung von Akne, Hautausschlägen und anderen Hautproblemen sein. Natürlich eignet sich die Creme auch zur allgemeinen Hautpflege. Im folgenden Artikel gehen wir näher auf die optimale Anwendung ein, klären den Unterschied zwischen Salbe, Creme und (Lippen-) Balsam, und empfehlen, wo wir die Propolis Salbe kaufen sollten bzw. die Propolis Creme kaufen sollten, um Nebenwirkungen zu vermeiden.

Propolis Kaufen

Propolis Salbe Anwendung & Wirkung

Salbe, Creme und Balsam werden als Synonyme verwendet. Sie bedeuten Dasselbe.

Die Propolis Salbe Anwendung gestaltet sich relativ einfach. Wie mit einer normalen Creme reibt man die betroffene Hautstelle ein. Die Propolis Creme wird nach wenigen Minuten von unserer Haut absorbiert und hinterlässt keine Fettflecken. Ihre Anwendung eignet sich somit auch ideal für fettigere Haut. Man kann die Salbe, je nach Bedarf, bis zu 3 mal täglich auftragen. Hierbei muss nichts Weiteres beachtet werden.

Mit der Propolis Salbe Wirkung können viele Hautkrankheiten und Hautunreinheiten wirkungsvoll behandelt werden. Meist merken wir schon nach 3 – 4 Wochen eine deutliche Besserung der Haut. Anwendungsbereiche sind unter anderem:

  • Heilung von Wunden
  • Bekämpfung von Akne
  • Ekzeme
  • Warzen
  • Gürtelrose
  • Herpes (Mund und Genitalien)
  • Linderung von Neurodermitis, Hautrötungen und Schwellungen
  • Vorbeugung von Hornhaut

Studien konnten tatsächlich einen signifikanten Effekt in den genannten Anwendungsbereichen nachweisen. Mehr dazu am Ende des Artikels unter „Wissenschaftliche Quellen“. Sobald Hautprobleme mit der Propolis Salbe gelöst wurden, könnten wir mit Hagebuttenöl versuchen unser Hautbild weiter zu verschönern.

 

Propolis Salbe Kaufen – Produktvergleich (auch Creme, Balsam)

Um Nebenwirkungen zu vermeiden, sollte man stets zu Qualitätsprodukten greifen. Hierbei ist der Preis auch ein Indikator dafür, wie hoch der Propolis-Anteil im Produkt ist und wie viele weitere, unnötige Zusatzstoffe enthalten sind. Über die Jahre hat sich herausgestellt, dass Aloe Propolis Creme – also die Propolis Salbe mit Aloe Vera verfeinert – einen besonders positiven Effekt auf unsere Haut hat. Die meisten Probanden sprechen von noch besseren Erfolgen als nur mit reiner Propolis Creme.

In unserem Vergleich haben wir die auf dem deutschen Markt verfügbaren Produkte auf den Prüfstand gestellt und veröffentlichen hier eine Selektion der betrachteten Produkte.

 

Unsere Empfehlung: Aloe Propolis CremeAloe Propolis Creme

  • Aloe Vera mit Propolis
  • Dermatologisch getestet mit „Sehr gut“
  • Für sensible Haut geeignet
  • 74% Aloe Vera Anteil
  • Sehr wirkungsvoll

Fazit: Wir konnten mit diesem Produkt die beste Wirkung erzielen. Vor allem bei Akne hat sich Aloe Propolis Creme als besonders wirkungsvoll herausgestellt. Zudem kann man diese Creme aufgrund ihres hohen Aloe Vera Anteils auch bedenkenlos zur täglichen Anwendung benutzen. Wir haben unsere regulären Hautcremes mit dieser ersetzt.

Erhältlich als 113g Tube – ca. 22€

 


Aurica Propolis SalbePropolis Salbe

  • Sehr günstig
  • Propolis Anteil 3%
  • Enthält mehr Zusatzstoffe als nötig
  • Enthält Alkohol

Fazit: Es handelt sich um eine gute und günstige Salbe, die allerdings aufgrund der enthaltenen Zusatzstoffe Hautirritationen und andere Nebenwirkungen auslösen könnte. Der Propolis Anteil ist sehr gering weswegen die Anwendung mehrmals täglich notwendig ist.

Erhältlich als 100ml Dose – ca. 12€

 


Apinatural Propolis LippenbalsamPropolis Lippenbalsam

  • Nur für Anwendung auf den Lippen geeignet
  • Ideal gegen trockene Lippen und Herpes
  • Ohne Sucht-Faktor (nicht wie Labello, etc.)
  • Zur langfristigen Anwendung gedacht
  • Stark entzündungshemmend

Fazit: Ein Lippenbalsam, das wir empfehlen können. Es punktet nicht mit sofortigen Erfolgen, sondern Hilft bei der langfristigen Heilung von aufgerissenen, trockenen Lippen und Herpes.

Erhältlich als 12ml Behälter – ca. 7€

 


REINE Propolis Creme: ArgitalPropolis Creme

  • Tonerde als Grundlage
  • Ohne Konservierungsstoffe
  • Ohne Duftstoffe
  • Vegan

Fazit: Wer unbedingt reine Propolis Creme kaufen möchte, sollte zu Argital greifen. Auch wenn die Aloe Propolis Creme bei uns eine bessere Wirkung erzielt hat, enthält Aloe mehr Zusatzstoffe als Argital.

Erhältlich als 50ml Tube – ca. 18€

 

Bonus: Propolis Gesichts-Creme selber herstellen mit Sheabutter

 

Zusammenfassung

Propolis Creme und Salbe, sowie Balsam sind als Synonyme zu behandeln. Ihre Wirkung entfaltet sich hauptsächlich in der äußeren Anwendung auf der Haut. Hierbei dient sie zur Behandlung von Akne, Ekzeme, Gürtelrose, Herpes, sowie der Heilung von Wunden und Vorbeugung von Hornhaut. Beim Propolis Salbe Kaufen sollten wir uns genauere Gedanken machen, welchen Zweck wir erreichen möchten. Zu täglichen Anwendung, sowie Erzielung der genannten Wirkungen empfehlen wir Aloe Propolis Creme. Wir haben die besten Ergebnisse mit dieser Creme erreicht. Als Labello-Ersatz für die Lippen empfehlen wir den Propolis Lippenbalsam von Apinatural. Wer eine wirklich reine Propolis Creme kaufen möchte, sollte zu Argital greifen. Diese bietet ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Mit der richtigen Produktwahl sind uns keine Nebenwirkungen bekannt.


Tropfen, Salbe, Pulver, Kapseln, Zahnpasta, Honig, Spray … Propolis ist vielfältig! Unter ‚Propolis Kaufen‚ stellen wir die Sieger unserer Produktvergleiche vor.


Wissenschaftliche Quellen


Über Katharina Strecker

Katharina Strecker schreibt nun seit 4 Jahren über Naturheilmittel wie Propolis und hat selbst über 120 verschiedene Produkte getestet. Durch ihr Studium der molekularen Biotechnologie ist sie auf das Thema Naturheilmittel aufmerksam geworden und bildet sich neben ihrem regulären Job regelmäßig in diesem Themengebiet weiter.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.